Sonntag, 19. Februar 2012

Schoko-Bananen-Cupcakes

...und die gehen so:

190g Mehl (Hälfte Dinkelvollkornmehl und Hälfte Mehl Typ 405)
 mit 2 TL Backpulver, 1/2 TL Natron und 75g Schokotröpfchen mischen.
2 Eier verquirlen, mit 100g braunem Rohrohrzucker 
und 80ml Pflanzenöl schaumig schlagen,
 ca.350g pürierte Banane (also 3-4 Stück) hinzufügen -
zum Schluss die Mehlmischung unterheben. 
Rein in die Förmchen (12-15 Stück) und in der Mitte 
bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) ca. 20 Minuten backen!

Dazu gibt es bei uns heute noch einen Mandelkuchen 
(made by IKEA) und Oreo-Keksen zum Tee!

Einen schönen Sonntag!
Swantje

Kommentare:

  1. Huhu, hab dich gerade entdeckt. Und vor allem dein leckeres Rezept. Schoko und Banane,mmmmmmmh.
    Hast du auch eine Leserliste, würd mich gerne anmelden?
    Wünsche dir einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt
    Angi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Swantje,

    Du hast sooo lieb geschrieben, ich danke Dir dafür.
    Bei Dir ist es auch ganz fein...deshalb hast Du jetzt eine Leserin mehr. Ich freue mich von Dir zu lesen.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen